Autoimmunerkrankungen

Nachfragen kostet nichts Foren Immunsystem allgemein Autoimmunerkrankungen

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #148
    dietee
    Teilnehmer

    Hallo, was ist von Immunmodulatoren wie Omega3Fettsäuren zu halten und wie wirken die? Schöne Grüße, Dietee

    #150
    HP-Roland
    Teilnehmer

    Hallo Dietee,

    Im Körper konkurrieren Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren miteinander. Ω6 Fettsäuren werden zu entzündugsvermittelnden Botenstoffen umgewandelt und Ω3 Fettsäuren wirken hier entgegen, weil sie für die Verstoffwechselung die selben Enzyme verwenden, aber nicht zu entzündugsvermittelnden Botenstoffen umgebaut werden.

    Beide Fettsäuren haben eigentlich nicht direkt etwas mit dem Immungeschehen bzw. der Immunregulation zu tun. Sie sind Bestandteil der Zellmembranen und regulieren die Zellfunktion. In diesem Zusammenhang sind sie aber enorm wichtig für alle Körperfunktionen, einschließlich dem Immunsystem. Sie wirken umfassend und stabilisierend auf das Herz- Kreislaufsystem.

    Ω3 Fettsäuren sind essentiell. Das bedeutet, wir müssen sie über die Nahrung aufnehmen, weil unser Organismus sie nicht selbst produzieren kann.

    Das mit der Herkunft der Ω3 Fettsäure ist so eine Sache. Im Grunde gibt es 3 verschiedene Ω3 Fettsäuren.

    • ALA (pflanzlich)
    • EPA (tierisch)
    • DHA (tierisch)

    ALA ist genau genommen eine Ω3-Vorläufersubstanz, in vielen Pflanzen enthalten und für den Menschen leider nur sehr schlecht verwertbar. Sie wird allerdings im Körper zu EPA und DHA verlängert. Leider nur ca. 2% davon. Eine Versorgung der wichtigen Ω3 Fettsäuren EPA und DHA über Pflanzenöle ist nur möglich, wenn wir ca. 150 ml Leinöl pro Tag schlucken, was dann wohl stark abführend wirkt. Es ist schlichtweg unmöglich, sich mit durch Pflanzenöle mit Ω3 Fettsäuren zu versorgen und daher sind wir angewiesen auf Ω3 Fettsäuren tierischer Herkunft.

    Nun kommen wir Deiner Frage schon ein wenig näher. Immunmodulation mit Ω3 Fettsäuren geht nicht, sie sind aber enorm wichtig. Es kommt auf die Herkunft der Ω3 Fettsäuren an. Das steht in der Regel auf der Verpackung.

    • Diese Antwort wurde vor vor 5 Jahre, 6 Monaten von HP-Roland bearbeitet.
    • Diese Antwort wurde vor vor 5 Jahre, 6 Monaten von Chef-Moderator bearbeitet.
    • Diese Antwort wurde vor vor 5 Jahre, 6 Monaten von Chef-Moderator bearbeitet.
    • Diese Antwort wurde vor vor 5 Jahre, 6 Monaten von Chef-Moderator bearbeitet.

    Liebe Grüße,
    Roland

    #212
    Anonym
    Inaktiv

    HALLO , Was gibt es bei Morphus Cron in der Alternativmedizin zur Behandlung , und ist eine Heilung möglich ??? mfg.

    #228
    Rappacini
    Teilnehmer

    Hallo zusammen, verzweifelt suche ich nun schon länger nach einem Forum für Schilddrüsenerkrankungen. Ich habe den Hashimoto Thyreoditis  und habe extreme Schwierigkeiten. Leider ist es so, dass diese Erkrankung mich  derart außer Gefecht setzt dass ich nur noch down bin. Von nicht schlafen können, über extremen Haarausfall, Gewichtszunahme, und immer wieder auftretenden Panikattaken. erst heute war ich wieder zum Ultraschall. Bis auf das die Schilddrüse etwas vergrößert ist, ist alles chic…sagen die Ärzte. keine Knoten( was ja auch gut ist ). und mit den Beschwerden muss ich eben leben…so sagen sie.  Gibt es hier jemanden der mir ggf. Tipps geben könnte? habe schon mit  diversen natürlichen Präparaten versucht mich aufzupeppen  -leider ohne Erfolg. Es kann doch nicht sein dass das alles ist? Ich bin erst 53 und fühle mich wie 80 ;-( Bin eigentlich ein sehr lebensfroher Mensch aber im Moment geht gar nix mehr. Freue mich über viele oder auch nur wenige Anregungen – Herzliche Grüße….Rappacini

    #229
    manu63
    Teilnehmer

    Hallo, Ich habe Sarkoidose und verwende Foster 100/6 gibt es eine Pflanzliche Alternative- Danke Lg Manuela

    #249
    hanelclausdiete
    Teilnehmer

    Ich bin zwar gesund, aber was ist die Ursache für solch eine Erkrankung?

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.